Plattform Mobilität
                          Saar-Lor-Lux e.V.

Die Ostertalbahn, Perspektive im SPNV und Güterverkehr

Resolution zur Reaktivierung der Ostertalbahn - SR                           10.03.2020                                        

Zehn Ortsvorsteher im Ostertal fordern in einer gemeinsamen Resolution die Reaktivierung der Eisenbahnstrecke für Pendler aus dem Ostertal nach Neunkirchen und Saarbrücken. Außerdem wollen sie, dass die Nutzung für den Güterverkehr geprüft wird.                                      

Die Ortsvorsteher von Schwarzerden, Oberkirchen, Haupersweiler, Osterbrücken, Hoof, Niederkirchen, Werschweiler, Dörrenbach, Fürth und Ottweiler - die meisten von der SPD, einer von der CDU - haben eine gemeinsame Resolution unterschrieben, um ihre Ostertalbahn zu reaktivieren. Im Moment fährt sie nur zu touristischen Zwecken an manchen Wochenenden im Jahr, betrieben vom Landkreis St. Wendel.